Firmen Weihnachtsfeier
Fit im Homeoffice

Erleben Sie Ihren Körper ganz bewusst im Homeoffice – gemeinsam mit den Arbeitskollegen in einer Videokonferenz und durch unser BGM-Team professionell angeleitet.
10 – 500 Teilnehmer

in allen Städten

0,5 – 1,5 Stunden
ab 39,-

Bei unseren aktivierenden Einheiten ist das Motto Programm. Zusammengeschaltet mit den Arbeitskollegen in einem Video-Call wird gesportelt; Sie daheim mit uns im Studio. Unsere erfahrenen Sportwissenschaftler begleiten Sie dabei unterhaltsam und kompetent. Gemeinsam absolvieren wir vielseitige Übungen, die sich gut im Homeoffice ohne externen Sportgeräteeinsatz abbilden lassen. Das Beste daran: Die Trainingseinheiten lassen sich im Nachgang an die gemeinsamen Einheiten zu Hause auch einfach wiederholen.

Planung, Organisation und Durchführung
Live-Moderation aus dem teamio TV-Studio
Anleitung durch Sportwissenschaftler
Individualisiertes Übungsvideo
Weltweit durchführbar

Ablauf des Events:

Im Vorfeld des Online-Events definieren wir gemeinsam Ihre Zielsetzung. Abhängig von den spezifischen Tätigkeiten im betrieblichen Alltag – z.B. Büroarbeit – leiten wir sinnvolle Übungen für den Bewegungsapparat ab. Dabei achten wir darauf, dass keine Teilnehmer überfordert werden und sich die Intensität dennoch individuell steigern lässt.

Wir begrüßen Sie via einem gängigen Videokonferenztool – z.B. Microsoft Teams oder Zoom – im Homeoffice mit einer kurzen Vorstellungsrunde. Dann geht es schnell los: Wir aktivieren den Körper mit sanften Dehn- und Mobilisierungsübungen. Auch dabei ist das richtige Maß entscheidend. Es folgen abhängig vom Schwerpunkt funktionale Einheiten zur Stärkung der Rumpf- und Rückenmuskulatur. Das Ganze steht unter dem Motto „Chancen und Barrieren erkennen und nutzen.“ Die 30-90-minütigen Einheiten haben wir speziell für Menschen mit sitzenden (Büro-)Tätigkeiten entwickelt und beinhalten nachfolgende Schwerpunkte: Mobilisationsübungen (Fokus Wirbelsäule), Dehnung und Stretching (Fokus Beine) und Übungen zur allgemeinen Kräftigung (Fokus Rumpf, Arme und Beine). Optional lässt sich noch ein spezifisches Faszientraining einbinden, was Rückenschmerzen vorbeugen kann.

Der präventive Charakter im Sinne des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) bedingt dabei, dass alle Teilnehmenden die Übungen im Nachgang auch selbstständig wiederholen können. Dazu stellen wir Ihnen ein exklusives Übungsvideo zur Verfügung – mit den Elementen die wir gemeinsam absolviert haben.

Gut zu wissen: Für unser „Fit im Homeoffice“-Format in der Online-Variante benötigen die Teilnehmer keine spezifischen Sportgeräte; ein Stuhl, ein Besenstiel und eine nutzbare Wand reichen eigentlich immer aus.

Johannes Dietrich - Teamio Event GmbH - Ihr Spezialist für virtuelle Teamevents
Ihr Ansprechpartner:
Johannes Dietrich

Sie möchten Fit im Homeoffice buchen oder haben Fragen dazu?

Weitere Event-Highlights

Sie benötigen Hilfen bei der Auswahl des richtigen Events? Schreiben Sie uns!
Fragen Sie jetzt Ihr Event unverbindlich an!